Ananas

Karibischer Karneval für die Ernährung

Wie kaum eine Frucht steht die Ananas für Exotik. Bei ihrer einzigartigen Optik ist es fast zu schade, sie anzuschneiden. Wer seine Gesundheit liebt, greift aber doch zum Messer. Süß, saftig und fruchtig schmeckt das Fruchtfleisch – eine leichte Säure kommt durch. Dafür ist das Vitamin C verantwortlich. Neben Mineralien und Spurenelementen überzeugt das Enzym Bromelain. Es hilft, proteinlastige Nahrung besser zu verdauen. Perfekt für „fleischfressende Pflanzen“: die Ananas als Dessert.